RE: Was geht mit Miu?

#16 von Ninjason , 03.01.2013 12:25

Ohje, ohje ohje, ich gebe dir hierzu mal ganz schnell ein Zitat von mir bei Ramen Chan über Edo Tensei-Gegner

Zitat
Eine Story kann nicht einfach Gegner “poduzieren”. Sie muss sie entwickeln und ihre Bedrohung erkennbar machen.
Nur dadurch, dass Kabuto mit dem Zauberstab wedelt, einen Geist herholt und der auch noch X Jutsus kann, ist nicht gleich ein qualitativ hochwertiger Zwischengegner erschafft. Das wird anscheinend – denn das sehe ich in vielen Kommentaren und Meinungen in der Narutoszene – gerne übersehen: Auch wenn Edo-Madara NOCH so stark war, war er einfach dadurch minderwertig, dass seine Einführung einfach schlecht gewesen ist.
Ich sage das gerne noch einmal, denn niemand kann dem widersprechen – Madaras Einführung war EIN-FACH SCHLECHT!

Eine Marionette, die gezwungen ist, nach Dumm-Billo-Kabutos Pfeife zu tanzen. Ich brech gleich in’s Essen…



Aus: Ich weiß nicht, was ihr habt

Das kann ich nicht mit meinen Ansichten über Edo vereinbaren.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.889
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was geht mit Miu?

#17 von nanabi7 , 03.01.2013 17:04

Nun gut da kann ich nicht groß widersprechen, wusste nicht mehr das du so über die Edos denkst. Ich dachte eben wenn sie schon besiegt wird, dann schon gegen jemand großen, um einen würdigen Abgang zu haben und nicht z.B. durch Kabuto selbst.
Ich selbst wäre ja grundsätzlich für Tobi gewesen, aber den magst ja au nicht.

nanabi7  
nanabi7
ANBU-Einheit
Beiträge: 213
Registriert am: 18.02.2012


RE: Was geht mit Miu?

#18 von Bakaki , 04.01.2013 02:25

Da Ninjason den Sasuke, den Tobi, den Kabuto und die Edos nicht mag, kann es nur noch wenige nins geben, die sie töten könnten, das wären nur noch naruto und der raikage, vielleicht gibt es eine möglichkeit für die, miu zu töten, naruto vielleicht durch kaori, weil miu sie tötet oder der raikage, weil sie mit kakuzu und hidan gearbeitet hat?

Bakaki  
Bakaki
Genin
Beiträge: 22
Registriert am: 09.12.2012


RE: Was geht mit Miu?

#19 von Ninjason , 04.01.2013 12:40

Also ich störe mich ein wenig an der Miu-Tötungsbewegung, die eingesetzt hat.

Sie ist ja kein "echter" Antagonist der Shinobi-Allianz. Tatsächlich wird sie für das Zustandekommen der Allianz eine Menge im Hintergrund arbeiten.
Wer die Mission gespielt hat, in der sie die 5-Nationen-Konferenz beschattet, hat in der Nachbesprechung mit Itachi mitbekommen, dass er sich ein Zustandekommen dieser Allianz "wünscht", aber es noch nicht für möglich hält, da die fünf Nationen einander nicht vertrauen.

Ich kann soviel spoilern, dass es Miu zu verdanken sein wird, dass das Kage-Treffen und damit die Allianz zustandekommen wird. Wie sie das hinbekommt, habe ich schon genau vor Augen.

In diesem Sinne wird sie nicht dort auf dem Schlachtfeld herumspazieren und "Gegner" sein - sie agiert eher im Schatten. Auf einen Paddel wie Naruto wird sie daher nicht treffen.

Wenn ich die ganze Szene analysiere, dann kann nur die folgende Situation während des Krieges eintreten:

Ein speziell auf sie abgerichtetes Kommando ergreift sie (aber dort wird kaum eine Tötung stattfinden)!
Aber hierzu müsste eine Motivation vorliegen. Die einzigen, die Miu jemals zu Gesicht bekommen haben, sind:
[list]
[*]Team Sasuke (Sasuke, Mai, Takeru, Kiri-Nuke-Nin)[/*:m]
[*]Kakashi und Ibuki[/*:m]
[*]Andere Akatsuki-Mitglieder[/*:m]
[*]Kabuto[/*:m]
[*]Akio[/*:m]
[*]Danzou (und je nach Mission auch Fu Yamanaka und Sai/oder Akatsuchi und Kurotsuchi/oder Hiryu)[/*:m]
[*]Je nach Stand der Medizin-Missionen Baki und Shii[/*:m]
[*]Tsunade[/*:m]
[*]Jiraiya[/*:m]
[*]Roshi, Han[/*:m][/list:u]

[list]
[*]Davon sind raus, weil am Ende von Miu2 gestorben: Roshi und Han.[/*:m]
[*]Jiraiya stirbt am Ende des kommenden Konoha-Parts.[/*:m]
[*]Danzou stirbt vor dem Krieg, Fu wird kurz vorher ausgeschaltet. Dadurch ist Sai kein Mitglied von Team Danzou mehr.[/*:m]
[*]Tsunade und damit auch indirekt Kakashi, Ibuki und später Sai sind mit Miu verbündet.[/*:m]
[*]Hidan und Kakuzu "sterben" am Anfang des kommenden Konoha-Parts. Itachi stirbt im nächsten Sasuke Part, damit verliert Sasuke auch das Interesse an Miu. Indirekt dadurch auch Takeru, Akio und der Kiri-Nin.[/*:m]
[*]Nagato und Konan werden Mius Verbündete, Zetsu hat bisher kaum Eigenmotivation gezeigt[/*:m]
[*]Kisame ist loyal zu Itachi und wird daher Miu nicht anrühren, auch nicht nach Itachis Tod (zudem hat er kein Motiv, gegen sie zu sein)[/*:m]
[*]Deidara stirbt am Anfang des nächsten Sasuke Parts[/*:m]
[*]Mai ist Mius Verbündete[/*:m][/list:u]

Es verbleiben:
Kabuto, (möglicherweise Shii und Baki, aber nicht wirklich, da sie "nur" in einer Nebenmission auftreten), Tobi.

Kabuto ist nach Orochimarus Tod beschäftigt und tritt erst kurz vor dem Krieg wieder in Aktion, er beweist seine Loyalität Tobi gegenüber mit dem Madara-Geschenk
Tobi ist mit der Durchführung seines Kriegsplanes beschäftigt.

Ergo gibt es eigentlich keinen, der es sich jetzt zur Aufgabe machen könnte, Miu zu jagen. Zudem ist sie auch nicht gerade ein kleiner Fisch - ich würde sie als stärker als Kisame sehen (mittlerweile), daher:

[list]
[*]Pain[/*:m]
[*]Itachi[/*:m]
[*]EMS-Sasuke (?)[/*:m]
[*]Miu[/*:m]
[*]Kakashi[/*:m]
[*]Kabuto[/*:m]
[*]Sasuke[/*:m][/list:u]

Die jagt man nicht mal eben so...


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.889
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was geht mit Miu?

#20 von Avyar , 04.01.2013 13:42

ich möchte auch nicht das Miu stirbt, die soll sehr lange erhalten bleiben, deswegen bin ich wahrscheinlich einer der einzigen, die sich nicht von Miu verabschieden möchten. Ich könnte mir gut vorstellen, das sie nachdem sie von Akatsuki raus ist, eigenständig handelt, wäre mir lieber als von irgendeinem getötet zu werden und erst recht nicht von Sasuke oder Tobi, das wäre viel zu schade.

 
Avyar
Chunin
Beiträge: 98
Registriert am: 16.03.2012


RE: Was geht mit Miu?

#21 von Ninjason , 04.01.2013 15:16

Wer das Game durchgezockt hat, hat ja auch Mius Stärkezuwachs beobachten können. Ich weiß, sie ist nur eine "externe" Figur, aber lassen wir uns mal auf ihre Fortschritte ein:

[list]
[*]besondere Schwertkampfkünste - die eigenen Figuren Takeru und Takeshi sind ja kein guter Messwert, aber sie hat Sasukes gesamtes Team geschlagen.[/*:m]
[*]Eis-Kekkei-Genkai - denkt an Hakus Stärke, das ist kein gewöhnliches Kekkei Genkai, sondern in der Effizinenz (im Potential) mit dem der Mizukage zu vergleichen.[/*:m]
[*]Ein besonderes Kuchiyose - den Diener des Avatars von Kurama. Der ist vielleicht nicht superstark (wissen wir eigentlich nicht), aber hat neben der Tarnung noch ein paar nette Assassinenkünste drauf.[/*:m]
[*]Zwei Elemente - Wind und Wasser[/*:m]
[*]ANBU-ähnliches Kampftraining bei den Jagdninja von Kusa[/*:m]
[*]Wissen über viele geheime Abläufe der Shinobi-Welt[/*:m]
[*]Kampferfahrung gegen Größen wie: Danzou, Itachi Uchiha, Das Gobi, weitere Akatsuki-Mitglieder, Sasuke[/*:m][/list:u]

"Wer" kann die töten? In der Auseinandersetzung um den Waffenschmied in der Dreiersituation Miu/Kabuto/ANBU hat sie gezeigt, dass es unglaublich schwer ist, sie überhaupt anzugreifen, da sie sich mit dem Eis tarnen kann, was sie gegen das Sharingan (und damit auch Byakugan) entwickelt hat.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.889
Registriert am: 04.04.2010


   

Aufzeichnungen eines Shinobi
Die Legende eines Ninja

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de