Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#1 von Ninjason , 09.08.2018 10:12

Ok, ich erinnere mich kaum an Narutos Training.
Das ist insofern geil, weil ich dann auch selbst beim Entwickeln/Testen/Spielen das Abenteuer von vorne erlebe :)
Ich mache mal eine Auflistung, was ich grob im Kopf habe und was ich daran verändern würde:

  • Naruto bekommt neue Jutsus
  • (Hier würde ich ein wenig verändern, damit Naruto kein Allrounder, sondern ein Tai-Jutsu-Typ bleibt.)
  • Naruto trainiert im Erd-Reich alleine und unter Anleitung von Jiraiya und Roshi
  • (Den Trainingsteil alleine würde ich etwas kürzen, der war langweilig. Vor allem die Iwa-Kampf-Duelle waren sehr träge)
  • Jiraiya ist verschwunden und Naruto muss ihn suchen
  • (Das war GRAUENHAFT! Eine Stunde durch die Reiche irren für den "Joke" dass Jiraiya mit Ladies trinkt. Den Joke behalte ich, den Rest mache ich kürzer.)
  • Jiraiya und Naruto bauen Kontakt zur geheimen Organisation von Taki und Hiryu auf
  • (Das kann grob so bleiben)
  • Naruto reist mit Taki in das Ozean-Reich
  • (Hier muss ich ein wenig verbessern, aber im Großen und Ganzen kann das so bleiben)
  • Naruto trainiert mit Taki Tai-Jutsu und das Rasengan
  • (Das kann so bleiben)
  • Der Stützpunkt der geheimen Organisation wird von Akatsuki angegriffen
  • (Das kann so bleiben, vielleicht gestalte ich die Story hier etwas flüssiger)
  • Naruto geht mit Taki in das Fluss-Reich zum Daimyo und das Treffen der 5 Nationen wird vorbereitet
  • (Das kann so bleiben)
  • Naruto trainiert mit Taki
  • (Das kann so bleiben)
  • Naruto kehrt nach Konoha zurück
  • (Das kann so bleiben)


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010

zuletzt bearbeitet 14.12.2018 | Top

RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#2 von Ninjason , 09.08.2018 10:24

Da ich in GENAU diesem Spielteil damals mit dem Notizbuch für Spieler angefangen habe, muss ich das glücklicherwise nicht nachholen.
Ich werde hier keine Bingo-Buch-Kopfgelder einspielen, das macht keinen Sinn für die Story, ich werde das Missionsbuch etwas pflegen und vllt 2, 3 seltene Gegenstände und Abenteuer einführen, aber sonst sollte da nciht viel passieren.

Ich glaube, Ende des Jahres ist ein vernünftiges Ziel, mal sehen, ob ich nicht gerade auf einer grünen Welle bin und einfach durchhaue, aber ich verspreche nichts.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#3 von Ninjason , 13.08.2018 08:30

Ich habe letzte Woche mal Narutos Training angezockt, das ist schon echt ganz schön altbacken.
Dabei fiel mir ein, dass ich ja das Gras-Reich und Kusa-Gakure komplett verändert habe. Ich weiß gar nicht, wo dieses geheime Shinobi-Versteck jetzt hinkommen soll.

Naja auf jeden Fall geht es leicht voran.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#4 von Ninjason , 25.11.2018 13:27

Das Ende des Jahres rückt näher und ich bin noch in den Anfängen.
Ich habe ein neues Reich begonnen, das Reich des Tausches mit der Hauptstadt Shojigakure (Stadt versteckt hinter dem Handel), die eine sehr friedliche Stadt ist, aber gleichzeitig die Hauptstadt des Schwarzmarktes der Shinobi-Welt.

Das sollte Naruto ein paar Möglichkeiten geben, Schwindler (Gen-Jutsu), Betrüger (Nin-Jutu) und Schlägerbanden zu verprügeln und dabei ein wenig mit Jiraiya zu lernen, bis sie dann die Geheimorganisation von Hiryu und Taki kennenlernen.
Der Rest wird wohl sehr ähnlich wie früher ablaufen.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#5 von Ninjason , 13.12.2018 08:27

Das frühe, sehr kurze Training mit Jiraiya und Roshi ist jetzt bald fertig. Danach werde ich wohl direkt an die Organisation anknüpfen.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#6 von Ninjason , 14.12.2018 10:03

Ich habe mich entschieden, Naruto und Jiraiya noch etwas in Shojigakure zu lassen, damit sie dort zusammen etwas Action bekommen und Naruto aufleveln kann (mit Jiraiya an seiner Seite). dann werde ich den Kontakt mit der Organisation direkt in Shojigakure herstellen, und möchte dabei auf diesen Post verweisen, in dem ich euch gefragt habe, wie ich Mitsurugi, der neben Taki einer der Anführer der Organisation ist, ersetzen kann.

Ich werde noch ein wenig Zeit benötigen, hier einen vernünftigen Charakter einzubauen, der seinen Hintergrund (er soll aus Otogakure geflohen sein) auch darstellen kann und damit etwas Charakterisierung erhält.
Der Rest des Spielteils (siehe erster Post) muss nur etwas aufgehübscht werden. Ich weiß, das ist mehr Arbeit, als es im ersten Moment scheint und ich traue mich nicht, es zu versprechen, aber vielleicht schaffe ich den Naruto-Part wie angekündigt zum Jahresende oder kurz danach.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010

zuletzt bearbeitet 14.12.2018 | Top

RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#7 von Ninjason , 17.12.2018 10:40

Nach etwas Hin- und her habe ich mich jetzt dazu entschieden, dass Shojigakure als Dorf das Hauptquartier der Shinobiorganisation von Taki und Hiryu sein soll. Ansonsten würde das Dorf nur fpr 20 min. überhaupt eine Rolle spielen, weil es nie wieder bereist werden kann und ich ärgere mich, wenn ich Bereiche designe, die nur für einen bestimmten Zweck existieren und dann nie wieder Bedeutung haben.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#8 von Ninjason , 20.12.2018 23:57

Ich komme gut voran, bin jetzt dabei, den Teil umzuschreiben, in dem man Hiryu holt. Dafür reist man nicht mehr ins Ozean-Reich, sondern bleibt im Tausch-Reich, damit das neue Gebiet sich auch lohnt.
Ist inzwischen 1 Std. Spielzeit im Teil. Ich denke, der Teil im Fluss-Reich wird noch weniger Arbeit, von daher - Ende des Jahres/Anfang 2019 könnte klappen. Ich erwarte 2-3 Std Spielzeit für den gesamten Teil.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010

zuletzt bearbeitet 20.12.2018 | Top

RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#9 von Ninjason , 27.12.2018 16:16

Die erste Hälfte, in der Naruto mit der Organisation zusammenarbeitet, ist beinahe fertig. Der letzte Part, bei dem er und Taki den Anführer suchen, ist komplett umgeschrieben worden.

Jetzt steht noch vor mir, den Angriff von Akatsuki auf das Hauptquartier durchzuführen und Naruto mit Taki in das Fluss-Reich zu schicken.
Dort sollte ich eigentlich nur noch Gesprächspassagen verändern müssen. Das wird zwar eine Weile dauern, aber ich erwarte keine Probleme. Ich bin also auf Kurs.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#10 von Ninjason , 27.12.2018 23:04

Witzig, ich hatte mir die andere Hälfte im Fluss-Reich viel länger vorgestellt.

Ich bin fertig. Ich bin am Ende von Narutos Training angekommen.
Ich werde jetzt noch ein paar Dinge überarbeiten, kleinere Sachen nachziehen, die ich in der Eile übersprungen habe und noch ein paar Belohnungen erstellen.
Im Anschluss werde ich das Spiel einmal von vorne bis zum aktuellen Stand durchspielen. das wird ca. 19 Stunden Spielzeit dauern.

Also, ihr könnt davon ausgehen, dass ich in den ersten Januartagen eine neue Version veröffentliche, die bis zum Beginn von Narutos/Sakuras Trainingszeit in Konoha geht - der Kampf gegen Kakashi wird sicher auch drin sein, aber ich werde vor Orochimarus Labor Schluss machen, denn da muss ich wieder einiges verändern (nicht so viel, aber ich möchte schon etwas aufräumen.)

Ich werde einen Spielstand mitliefern, der am Ende von Miu Part 1 steht, falls ihr das Spiel nicht extra durchspielen wollt. Wer im Sommer bis zu Miu gespielt hat, kann Problemlos mit dem Spielstand weitermachen.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010

zuletzt bearbeitet 27.12.2018 | Top

RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#11 von Ninjason , 06.01.2019 22:55

Nicht wundern - ich bin super auf Kurs.
Ich spiele gerade durch und bin momentan in den Chunin-Prüfungen, wo ich super aufräume. Ich habe richtig viele alte Codestellen eliminiert, die mich seit JAHREN stören.
Ich hatte 2017 einen Post gemacht, in dem ich fäschlicherweise sagte, es sei 10 Jahre Jubiläum, aber das stimmt nicht - ich habe 2009 mit dem Projekt begonnen - im Februar 09 hatte ich eine Testversion des RPG Makers für 30 Tage. Das heißt, wir nähern uns dem echten 10. Geburtstag des Spiels.

Aktuelles Ziel ist immer noch, den Naruto-Part zu releasen, dazu muss ich wie gesagt nur einmal an's Ende spielen (das sind noch ca. 15 Std In-Game-Spielzeit) und halt hier und da etwas saubermachen.
Bis zum Wochenende bin ich damit wohl durch.

Der darauf folgende Teil des Orochimaru-Labors sollte vllt 1 Monat dauern, danach kommt der Team 7 vs. Deidara/Sasori-Teil... der ist zwar kurz, aber da muss ich glaube ich recht viel machen. Im ANschluss geht es mit der Sai-Mission weiter, die ist auch etwas durchwachsen und dann ist der Wechsel zu Sasuke. Ab dann sollte es ein Selbstgänger werden.

Ich gehe davon aus, dass:

  • Naruto-Part: Bis 11.Januar
  • Orochimarus-Labor: ca. Ende Februar
  • Team 7 vs. Akatsuki: Q2 2019
  • Team 7 (Sai/Yamato) vs. Sasuke) Q3/Q4 2019


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#12 von Ninjason , 08.01.2019 08:21

Ich habe an der Ausrüstung herumgearbeitet und die Standard-Ausrüstung standardisiert.
Das heißt, normale Westen schützen jetzt nicht mehr gegen Tai-Jutsu oder sonstige Späße - das macht das Spiel vor allem in den späteren Phasen, in denen hohe Shinobi viele gute Gegenstände hatten, die bereits mehrfach gegen einzelne Schadenselemente geschützt haben, schwerer, denn die bekommen plötzlich wieder mehr Schaden von allen Angriffen. Es macht aber auch gleichzeitig die guten Gegenstände, die Schmiedegegenstände, die besonderen Westen und Ausrüstungsgegenstände plötzlich viel wertvoller, daher bin ich zufrieden.

Ich bin gerade auf der Suche nach Tsunade.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#13 von Ninjason , 08.01.2019 23:29

Bin jetzt mit den Chunin-Missionen durch und muss gleich den Fight mit Sasuke auf dem Krankenhausdach machen.
Aktuell bei 6 Std Spielzeit. Uff, das Durchspielen dauert ganz schön... Ich habe glaube ich noch ca. 10 Spielstd. vor mir.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was mache ich gerade? (2018 und Ausblick)

#14 von Ninjason , 09.01.2019 23:10

Mann, hab ich durchgepowert - bin jetzt mit Sakura während ihres Trainings im Wind-Reich bei 10 Std. Spielzeit. Ist noch ganz schön was zu spielen, könnte Freitagabend erst fertig werden - mal sehen.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.910
Registriert am: 04.04.2010


   

Beta 6.2 (bis Narutos Training) ist fertig!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de