Was ich alles nachzuholen habe... (Bitte um Input)

#1 von Ninjason , 02.09.2015 11:22

Also mir fallen direkt ein:

Die Liste mit erstellten Items einsehen und alle seit letztem Mal neuen Items kommentieren.
eingeschickte Charaktere kommentieren.
Mius Überarbeitung machen
Vorbereitung für den Naruto-Part (Alle Infos, die im Forum dazu gepostet wurden zusammensuchen)
Ninjason.de wieder online bringen (und damit auch die Game-Wiki)


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.935
Registriert am: 04.04.2010


RE: Was ich alles nachzuholen habe... (Bitte um Input)

#2 von gamer1 , 02.09.2015 20:48

Hört sich gut an^^


Lenovo z50-70: CPU: Intel Core i3-4030U, 1,9GHz,, Grafik: Intel HD 4400 Graphics, RAM: 1 x 4 GB, SSD Samsung 256 GB und endlich läuft das Spiel

 
gamer1
Chunin
Beiträge: 83
Registriert am: 21.08.2014


RE: Was ich alles nachzuholen habe... (Bitte um Input)

#3 von na-AJ- , 03.09.2015 03:50

Hey,
klingt nach einer riesen Menge an Arbeit. Wäre es vielleicht nicht sogar etwas besser wenn du erst einmal die Nebenfiguren von den Spielern weg lässt? Somit könntest du dich erst einmal wieder auf das "normale" Spiel konzentrieren, kannst in Ruhe arbeiten und du kommst wieder etwas ins Geschehen hinein (sofern das nötig ist).
Also zusammenfassend: Eins nach dem anderen und nicht alles auf einmal.

Was ist deine Meinung dazu?

 
na-AJ-
Jonin
Beiträge: 124
Registriert am: 12.02.2012


RE: Was ich alles nachzuholen habe... (Bitte um Input)

#4 von Ninjason , 04.09.2015 14:47

EIgentlich sind alle Dinge außer der Hauptsache Peanuts.
Also die Nebencharas der user - es gibt nur einen Charakter, den ich einzusehen habe, den post eich nachher. Zeitlich ist das Nix.
Mir geht es eher darum, dass ich nichts vergessen habe, was wir im letzten Jahr besprochen haben.


theres only one Ninja...

 
Ninjason
Shinobi-Legende
Beiträge: 1.935
Registriert am: 04.04.2010


   

Pause zuende - bin wieder da
Flaute

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz